Absage 60. Flughafen Flohmarkt im 2020

Nach langem Abwägen, vielen Überlegungen und Besprechungen und schlussendlich unter Berücksichtigung der gesundheitlichen Risiken für alle Beteiligten haben wir uns am 16. Juni entschieden, den 60. Flughafen Flohmarkt im 2020, welcher eigentlich hätte speziell werden sollen, definitiv abzusagen.

Der Entscheid ist uns schwer gefallen, aber er ist wohl richtig. Es wäre uns nicht möglich gewesen, die Auflagen des BAG sowie des Schutzkonzeptes ‚Covid-19‘ für Märkte einzuhalten bzw. die Durchführung hätte ökonomisch keinen Sinn gemacht.

Irgendwie ist er wirklich speziell geworden, unser Jubiläums-Flohmarkt, wenn auch auf eine ganz andere Art.

Wir danken allen Beteiligten für die Bereitschaft, trotz dieser speziellen Situation an der Flohmarkt Organisation mitzuwirken. Ohne entsprechende Unterstützung wäre der Anlass nicht denkbar.

Ebenso danken wir allen Standbetreibern/Verkäufern und Besuchern, welche uns ihre Teilnahme am Flohmarkt zugesichert hatten und mit uns zusammen bis jetzt auf die Durchführung hofften.

Wir wünschen uns allen, dass die Corona-Zeit bald ein gutes Ende nimmt. Freuen wir uns doch zusammen umso mehr auf den Flohmarkt voraussichtlich im Mai 2021.

Bleibt gesund

Der Flughafen Flohmarkt Vorstand

Willy SondererBrunette IslerGaby Buff